Baubeschrieb

Allgemein

Raumhöhe: EG: ca. 2.70 Meter
OG: ca. 2.40 Meter
Wohnungstüre: mit Mehrpunktverschluss und Türspion, Kunstharz belegt, weiss
Schlüssel: 5 Schlüssel; gleiche Schliessung für Hauseingang, Wohnung, Keller, Briefkasten und Garage
Zimmertüren: mit Einsteckschloss, weiss
Sonnerie: Video-Gegensprechanlage mit Türöffner
Aufzug: Rollstuhlgängiger Personenaufzug
Garderobe: Garderobenschrank mit Kleiderstange, weiss

Wohnen / Essen / Entrée / Réduit

Boden: Eichen-Parkett rustikal (1850 x 185mm) und Feinsteinzeugplatten
Wände: Abrieb, weiss
Decke: Weissputz

Zimmer

Boden: Eichen-Parkett rustikal (1850 x 185mm) 
Wände: Abrieb, weiss gestrichen
Decke: Weissputz

Küchenausbau

Küchen: Einbauküche von Dominik Meier Innenausbau AG mit diversen Hoch- und Unterschränken
Boden: Feinsteinzeugplatten oder Eichen-Parkett rustikal
Arbeitsflächen: Granit Preisklasse 2 oder Feinsteinzeug
Fronten: Kunstharz beschichtet
Rückwand: Rückseitig lackiertes Glas
Spülbecken: Edelstahl glatt, Armatur verchromt
Geräte: V-Zug-Geräte, Bora Basic-GK-Kochfeld und Bora Classic-Induktion in Dachwohnung, Geschirrspüler, Backofen, Steamer, Kühlschrank mit Gefrierfach

Bad / Dusche / WC

Boden: Feinsteinzeugplatten, anthrazit 60 x 30 cm
Wände: Feinsteinzeugplatten, anthrazit
Decke: Weissputz
Sanitärapparate: Badewanne, weiss, Waschtische, weiss, Spiegelschrank, Wandklosett (Deckel mit Absenkautomatik), Duschbereich mit bodenebener, im Gefälle verlegten Feinsteinzeugplatten, Glas-Seitenwand, Armaturen verchromt
Garnituren: Brauseschlauch, Handbrause, Duschengleitstange, Badetuchstange, Handtuchhalter, WC-Papierhalter

Fenster und Balkontüren

Kunststoff-Fenster und Hebe-/Schiebefenster mit 3-fach-Isolierverglasung, alle Zimmer mit mind. einer Dreh-Kippöffnung.

Sonnenschutz

Fenster: Verbund-Rafflamellenstoren aus Aluminium, elektrische Bedienung
Balkon: Senkrecht-Markise, Kurbelbetrieb
Gartensitzplatz: Knickarmstore, Kurbelbetrieb
Terrasse: Knickarmstore, elektrisch betrieben (Dachgeschoss)

Balkon / Terrasse

Boden: Gartensitzplatz: Natursteinplatten China-Granit, grau
Balkone  und Terrassen: Feinsteinzeugplatten
Balkongeländer: Geländerkonstruktion aus einbrennlackiertem Stahl, zusätzlich Glasplatten bei 3 ½- und 4 ½-Zimmerwohnungen im 1. und 2. OG

Treppenhaus

Boden: Strapazierfähiger Teppich, beige
Wände: Abrieb, weiss
Decke: Weissputz
Geländer: Metall-Staketengeländer

Keller / Waschen / Korridore UG / Veloraum

Boden: Feinsteinzeug, Beton roh oder gestrichen
Wände: Beton oder Kalksandstein weiss gestrichen
Decke: Beton roh, teilw. Dämmung weiss gestrichen
Ausstattungen: Waschboxen mit eigenem Waschturm, zwei separate Trocknungsräume
Bei den Wohnungen 3.1.3 und der Dachwohnung befindet sich der eigene Waschturm in der Wohnung

Heizung / Technik

Anlage: Die gesamte Überbauung wird Minergie-Zertifiziert. Eine Heizzentrale für die gesamte Überbauung. Betrieb und Unterhalt der Wärmezentrale und Wärmelieferung inkl. Warmwasseraufbereitung im Contracting. Wärmeerzeugung mit Wärmepumpen und Erdsonden.
Wärmeverteilung: Niedertemperatur-Bodenheizung in allen Räumen / Raumthermostate in allen Räumen exkl. Dusche/WC und Bad/WC

Lüftung

Wohnungen: Komfortlüftung in allen Räumen. Zuluft über Wohnräume, Abluft über Küche und Bäder
Keller: Zu- und Abluftanlage
Garage: mechanische Be- und Entlüftung

Elektrische Ausrüstung

Entsprechend den Nutzungen der Räume sind die notwendigen Elektroanschlüsse, Steckdosen, Schalter und Lampenstellen vorgesehen. 230-V-Einbauleuchten im Korridor, in den Nasszellen und in der Küche. Je 2 Anschlüsse für HomeNet im Wohnzimmer und 1 Anschluss in den Schlafzimmern (+ jeweils 1 TV-Anschluss als Leerrohr).

Ausbau Swisscom und Fiberstream bis in Wohnung. Cablecom nur bis Hauserschliessung vorhanden (kann bei Bedarf durch den Käufer nachgerüstet werden. Leerrohre vorhanden). Beleuchtung in allgemein zugänglichen Räumen. 1 Steckdose pro Kellerabteil (auf Zähler Wohnung).

Video-Gegensprechanlage mit 1 Innensprechstelle mit Farbmonitor, Etagendrücker und elektrischem Türöffner.

Änderungen bleiben vorbehalten

Stand: November 2016